Aktuelles

paid4szene.de

Interviewpartner & Seiten für die Kategorie Vorstellungen gesucht

Melden Sie sich über das Kontaktformular

Auszahlungsliste | Paid4Lexikon | Tipps
 
Pure-Promotion.de

Die Fakten:
Die Seite wurde unvorbereitet gegen Ende 2019 vom Netz genommen, damals machte sie wohl noch Probleme. Im Anschluss kam auf anderen Seiten der Betreiber ein Newsletter, der dann über Umwege sich verbreiten konnte. Eine direkte Ansprache an die User des Netzwerkes gab es nicht.
Gegen Ende Januar 2020 gab es dann einige Umbaumaßnahmen und entsprechend auf der Seite nachzulesende Informationen. Begründet wurde es damit, dass es Fehler im alten Script gegeben hätte und man nun neu starten wolle um zukünftig wieder stark dazustehen.
Einige Zeit ging ins Land, dann kam im Juli 2020 endlich etwas Leben in die Sache, es wurde ein neues Design sichtbar und ein Text wies darauf hin, dass es alles länger gedauert habe und man daran arbeite, dass es zeitnah weitergehen kann.
Stand 25.09.2020 ist es nun soweit, dass es immernoch keine Änderungen gibt. Dieselben Testkampagnen, keine ersichtlichen Änderungen. Kurzum – nach insgesamt fast 10 Monaten ist es immernoch unmöglich an seine Daten zu kommen (Rechnungen z.B.) und auch das Guthaben ist nicht antastbar.
Fazit:
Meine Geduld ist am Ende, ich verstehe durchaus so einiges – kenne Pleiten, Pech und Pannen zur Genüge. Jedoch ist eines für mich unverzeihlich wenn sich sowas so lange hinzieht: mangelnde Kommunikation! Bei aller Liebe, aber fast 10 Monate ohne nennenswerte Infos? Das ist für diese schnelllebige Szene einfach ein Unding. Bis auf Weiteres bleibt der Dienst auf der Blacklist.

 

Kommentare

Keine Kommentare.

  • Kommentieren
     
    Your gravatar
    Dein Name